Beiträge Gewähltes Schlagwort: "Wirt"

Von außen ist der Rusterhof ein gut gepflegtes, ortstypisches altes Haus. Drinnen erwartet den Gast kundig umgesetzter Landhausstil in alten Gewölben. Nichts ist zufällig, alles sorgfältig in Szene gesetzt und trotzdem "erschlagen" den Gast weder Kitsch noch Rustikalität. Der Hype um die Lokalität, in der vor ein…(Weiterlesen)

Restaurant Zellot

by

Erfrischend anders, dieses Hotel. Jedes Zimmer wurde mit lässigen Ideen gestaltet. Beispiel ist die vollbiologische „Alm“, die mit beruhigendem Lärchenholz eingerichtet wurde. Die Minibar gleicht einem kostenlosen Schlaraffenland aus Milch und Käse. Im „Hausarrest“ schläft es sich auch gut. Das „Zimmer“ ist einer luxuriösen…(Weiterlesen)

Restaurant Jagdhof

by

Dass man hier in einem Traditionsbetrieb einkehrt, merkt man an allen Ecken und Enden. Sei es an der souveränen Gastfreundschaft, sei es an der liebevollen Dekoration, sei es an dem gewachsenen Stilmix, der vom stetigen Wachstum des Hauses zeugt. Im bodenständig rustikalen „Platzhirsch“ wärmt die geerdete Küche genauso wie…(Weiterlesen)

Gasthof Schwarz

by

Der "Schwarz" ist eine wunderbar verlässliche Adresse für Freundinnen und Freunde idealtypischer Wirtshausküche – und das seit Jahrzehnten. Genau so müssen Grammelknödel mit Sauerkraut, geröstete Kalbsnierndln mit Erdäpfelpüree oder Krautfleckerln schmecken. Auch zeitgemäß Weiterentwickeltes wie "Krautfleisch" vom Steinbutt, zartschmelzender Mangalitza-Speck auf Lardo…(Weiterlesen)

Buschenschank Alphart

by

Dass es beim "Alphart" gut trinken ist, ist in Fachkreisen bekannt. Nicht umsonst sind die Weine aus dem traditionellen Weingut von Karl Alphart und Sohn Florian vielfach ausgezeichnet. Doch gut trinken und gut essen ist bekanntlich ein Gespann, das trefflich zueinander passt. Also sorgt Gattin Lisi dafür, dass am Buffet der hauseigenen…(Weiterlesen)

Gasthof Zur Traube

by

"So schmeckt Grein" heißt es auf der Website dieses Landgasthofs am Fuße der Greinburg. Und daran halten sich Florian und Sabrina Kurzmann bei der Führung dieses Traditionshauses konsequent. Die Zutaten legen keine großen Wege zurück und richten sich weitgehend nach dem saisonalen Angebot. Der Spargel stammt aus dem…(Weiterlesen)

Wer 400 Jahre Wirtshauskultur in seine Geschichtsbücher schreiben kann, der hat viel zu erzählen und noch mehr weiterzugeben. Petra Windischbauer liebt und lebt diese Tradition. Mit besonderem Fingerspitzengefühl veredelt sie in ihrer Küche Produkte und Spezialitäten aus der Region, verfeinert sie mit Kräutern aus dem eigenen Garten und setzt…(Weiterlesen)

Restaurant Gmachl

by

Das Anwesen am Stadtrand von Salzburg gehört zu den ältesten in Bergheim, die Geschichte des Hauses geht bis ins 14. Jahrhundert zurück. Natürliche Materialien geben im Genussdorf den Ton an, vor allem regionales Holz aus dem eigenen Wald. In den Zimmern werden Landart und zeitgemäßer Chic geschickt kombiniert. In der Gourmetstube…(Weiterlesen)

Restaurant Sattlerhof

by

Wirtshausführer Weinwirt 2018 für Steiermark: Hannes Sattler war einer der Vorreiter für niveauvolle Regionalküche in der Südsteiermark. Heuer startet er mit einem neuen Konzept. Unter dem Motto “Feinste Regionalität” setzt er noch mehr als bisher auf Produkte heimischer Bauern sowie Gemüse und Kräuter aus dem eigenen Garten…(Weiterlesen)

Gasthaus Hügellandhof

by

Hans Windisch ist ein Wirt, wie man ihn sich nur wünschen kann: bestens aufgelegt, immer für einen Plausch zu haben und ein Koch, der weiß, was seinen Gästen schmeckt. Herzhaft Steirisches liegt ihm besonders am Herzen, seiner Liebe zu mediterranen Klassikern lässt er aber auch immer wieder freien Lauf. Die Pasta…(Weiterlesen)

Scroll Up