Wirtshaus Steirerstöckl

by

Gasthaus mit HerzLändliche Idylle pur: Ein hölzernes Knusperhaus mit grün-weißen Fensterläden. Drinnen sitzt man in heimeligen alten Holzstuben, ländlich, aber nicht brachial rustikal, draußen im schönen Garten direkt neben dem Pötzleinsdorfer Park. Als Schwesternbetrieb des berühmten Gasthofs „Jagawirt“ in der Weststeiermark profitiert auch der Wiener Betrieb von vielen selbst produzierten Grundprodukten wie Schweinefleisch, Gemüse, Obst und Schnaps. Zurück zu den steirischen Wurzeln heißt es immer wieder auch auf den Tellern: Endiviensalat mit Ei, warmen Erdäpfeln und Kernöl, Käferbohnensalat, Klachelsuppe, steirisches Backhenderl. Sehr fein auch das Rehragout mit Schwammerln und würzigem Schwarzbrotauflauf, das zarte Lammbratl vom Züchter des Vertrauens im Thymiansaftl mit Schupfnudeln und die cremigen Schneenockerln mit Vanillesauce. Das üppige Weinangebot ist natürlich ebenfalls steiermark-lastig, darunter auch unbekannte Namen sowie biologisch erzeugte Weine.

Mittlere Preisklasse (bis € 25 p.P.) Weingasthof selbst gemachte Produkte gluten- & laktosefrei vegan
Wien, Wirt im Bild Wien 1180 Wien, Pötzleinsdorfer Straße 127Ruhetag: Mo, DiKüchenzeiten: 11.30–22 UhrFerien: keine+43 1 440 49 43steirerstoeckl@jagawirt.atwww.steirerstoeckl.atLeitung: Peter GoachZahlungsmöglichkeit: barWLAN
, , , , , , , ,
Scroll Up