Beiträge Gewähltes Schlagwort: "barrierefrei"

Im Laufe der Jahre ist aus einer kleinen Greißlerei ein mächtiger Bau mit vielen Funktionen geworden: Hotel, Pool, Sauna, Fitnessbereich, Spezialitätenladen und natürlich der Gasthof mit zahlreichen Räumen, von der Schank bis zur Zirbenstube. Ingrid Krutzler sorgt dafür, dass hier regionaltypische Gerichte auf die Teller kommen. Weil die (gr…(Weiterlesen)

Gasthof Fischerwirt

by

Der "Fischerwirt" ist eine zuverlässige Adresse, wenn man eine Küche schätzt, die zwar bodenständig, aber dabei durchaus fein und leichtfüßig ist. Franz Harthaller zeigt in seinem gepflegten, freundlich-rustikalen Lokal im Westen des Landes, hart an der Grenze zu Oberösterreich, dass er bei Größen wie Lisl…(Weiterlesen)

Gasthof Peilsteinblick

by

Zwei Schwerpunkte setzt man in diesem sympathischen Betrieb: Hans Krenns Schnapsbrennerei mit seinen vielfach prämierten Destillaten und Martina Krenns wohltuend bodenständige Küche mit Pfiff. Getreu dem Namen wird hier dem Kren viel Platz eingeräumt, etwa mit Krenschaumsuppe oder Krenfleisch. Doch auch Hirschcarpaccio mit gerösteten Hanfsamen, Waldstaudenkornrisotto in Paradeissauce, der Bratlschmaus…(Weiterlesen)

Hotel Hubertushof Anif

by

Ein imposantes Haus, umgeben von einem wunderbaren Garten und den Salzburger Bergen. Die gediegene Stimmung beruhigt sofort, in der Küche wird feine, österreichische Klassik gepflegt. Das Restaurant wurde neu gestaltet, Polsterung, Sessel, Tischwäsche, Barmöbel und die Terrasse glänzen frisch. Fiakergulasch, Zwiebelrostbraten von der Beiried, ausgelöstes Alt-Wiener Backhendl und im…(Weiterlesen)

"Leypold's 3 Raben" stehen für Gemütlichkeit, Gastlichkeit und Wohlfühlen. Bereits die dritte Generation ist jetzt am Werken, Harald Leypold und seine Frau Sandra leben und arbeiten nach dem Motto "Kochen mit Herz, essen mit Freude, trinken mit Genuss". Der Weinkeller ist ein echter Blickfang, und die…(Weiterlesen)

Gasthaus Ochsen

by

Vorarlberg, insbesondere das Rheintal, hat viele schöne Plätze. Dieser hier mit seiner barocken Wallfahrtskirche zählt ganz ohne Zweifel zu den schönsten unter ihnen. Hier werkt Hanspeter Tauber mit Fingerspitzengefühl und Stilsicherheit. Ganz so, wie es sich für einen erfahrenen Koch gehört. Die verarbeiteten Produkte kommen ausschließlich aus…(Weiterlesen)

Gasthof Altes Backhaus

by

Das gepflegte Ambiente ist zwar von den 400 Jahre alten Gewölben geprägt, doch sonst bläst hier ordentlich frischer Wind. Die Tischwäsche ist klassisch, die Einrichtung unauffällig modern. Die Bühne gehört hier nämlich Patron Bernhard Grubers Küche, der unter anderem Souschef im "Steirereck" war. Also…(Weiterlesen)

Restaurant Fuxbau

by

Was Tobias Schöpf und Tanja Gohrke im "Fuxbau" in Stuben nun schon im zweiten Jahr zeigen, ist mehr als beachtlich. Sie sind, gemeinsam mit Markus Gitterle und Sandra Köbler, ein eingespieltes Team, haben ihr Handwerk in den besten Häusern des Landes gelernt und pflegen eine authentische, aber durchaus modern gepr…(Weiterlesen)

Gasthof Gregorits

by

1924 wurde hier als schlichtes Dorfgathaus begonnen, und diese Linie wird nach wie vor mit Hingabe gepflegt. Tellersulz, Krautsuppe, Krenfleisch, gekochtes Rindfleisch mit Semmelkren oder Schweinsbraten schmecken am besten in der alten Schankstube. Daneben fährt Paul Gregorits, der unter anderem im "Taubenkobel" gelernt hat, eine zeitgemäßere, vorsichtig innovativere Linie. Wildschweinschinken vom…(Weiterlesen)

Hier hat man sich ganz den Kräutern verschrieben. Rund 450 verschiedene Sorten blühen, duften und wuchern im Garten. Auch der Pflege alter Gemüse- und Obstsorten widmet man sich hier (gemeinsam mit dem Verein "Arche Noah" aus Schiltern). All das kommt in äußerst bunten Gerichten, die auf eine sehr gro…(Weiterlesen)

Scroll Up