Restaurant Eckstein

by

Gasthaus mit HerzSeit Jahren ein Klassiker, aber immer jugendlich. Die Terrasse mit Palmen und historischen Häusern als Kulisse ist eine Traumlocation. Neu: die Lounge mit stylishen Polstermöbeln und Stehlampen. Die Küchenchefs Michael Hebenstreit, früher "Novelli" und "Fabios" in Wien, und Jan Felix Punzer konzentrieren sich auf eine regional-steirische Linie mit einer ordentlichen Prise Italien. Ideal für heiße Tage ist die cremige Burrata mit Oliventapenade, Zitrus-Brioche, geschmorten Paradeisern, Paradeiseressig und frittierter Rucola. Mediterran angehaucht auch die steirische Fischsuppe mit Flusskrebsen. Noch exklusiver wird es bei schwarzer Trüffel, Ravioli, Ricotta und Trüffelfond. Bei Fisch sucht man aus zwischen Gebirgssaibling mit Steinpilz-Gnocchi und Eierschwammerln oder Thunfischsteak mit Süßkartoffelcreme, geschmorter Chioggia-Rübe und Patisson-Kürbis. Fein auch die Steaks und der Sauerrahmschmarren. Das Weinangebot nimmt eine Sonderstellung ein. Verstärkung kam mit Restaurantleiter Udo Riegler, der schon vorher in der Spitzenküche unterwegs war.

Gehobene Preisklasse (über € 25 p.P.) Sommelerie vom Feinsten
Steiermark, Wirt im Bild Steiermark 8010 Graz, Mehlplatz 3Ruhetag: keiner+43 316 82 87 01info@eckstein.co.atwww.eckstein.co.atKüche: Michael Hebenstreit, Jan Felix PunzerLeitung: Michael SchunkoBahn: im Ort 2 kmZahlungsmöglichkeit: Amex, Diners, Master, Visa
, , ,
Scroll Up