Restaurant das Fritz

by

Gasthaus mit HerzneuWirtshausführer Aufsteiger 2018 für Burgenland: Anstelle des alten Seerestaurants im Seepark Weiden entstand unter der Regie der bekannten Wirtsfamilie Tösch ein multifunktionales Lokal, das der programmierte neue Hotspot am Neusiedler See ist. Die Lage erste Reihe fußfrei mit einer dreistufigen Seeterrasse, die Architektur klar und modern, aber mit Schilffassade und Dachbegrünung, perfekt in das Uferensemble eingebettet, und dann natürlich die Küche. Schon bei der Planung hat Küchenmeister Fritz Tösch nichts dem Zufall überlassen, und wer den umtriebigen Patron vom “Landgasthof am Nyikospark” her kennt, der weiß, dass hier nicht auf Halbmast gesegelt wird. Topprodukte aus der Region – natürlich mit einem Schwerpunkt auf frischem Seefisch – werden zu einer modernen Interpretation der pannonischen Küche veredelt, ohne dass man dabei die Bodenhaftung verliert. Die könnten weinbegeisterte Gäste schon eher einbüßen, denn eine Weinkarte mit 450 Positionen ist schon eine steife Brise.

Gehobene Preisklasse (über € 25 p.P.) Sommelerie vom Feinsten selbst gemachte Produkte
Burgenland, Wirt im Bild Burgenland 7121 Weiden am See, Seebad 1Ruhetag: keinerKüchenzeiten: 9–22 Uhr+43 2167 402 22info@dasfritz.atwww.dasfritz.atKüche: Fritz Tösch und Martin WresnigLeitung: Vera und Judith TöschWLAN
, , , , , ,
Scroll Up