Klosterkeller Klosterkeller Siegendorf

by

Ausgezeichnetes WeingutWenn auf etwas Verlass ist, dann sind es die Weine des Klosterkellers Siegendorf, ohnehin nicht viele an der Zahl. Das zum Lenz Moser-Imperium gehörige Weingut in Siegendorf, wo schon zu Römerzeiten Weinbau betrieben wurde, wird seit 1988 von der Kellerei Lenz Moser bewirtschaftet. 25 Hektar am Stück, Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet franc und Weißburgunder, auch das ist eine Besonderheit. Zuständig für die Vinifikation ist Ernest Grossauer, der sich mit Elan und Herzblut der Kellerarbeit zuwendet. Der Weißburgunder 2016 überzeugt mit Birne, Nuss und extraktreichem Schmelz; der große Klassiker des Klosterkellers und in jedem Jahr von hohem Wiedererkennungswert aber ist die Cuvée "O’Dora" 2015 aus Cabernet Sauvignon und Cabernet franc, das spricht für die Herkunftsverankerung. Kompakte, runde Nase, dunkle Beeren und Früchte wie Würze, saftig am Gaumen, sanfte Tannine – ein Wein aus einem Guss.
Topwein: O'Dora 2015
Guter Wein für alle Tage: Klosterkeller Siegendorf Weißburgunder 2016

Landwirtschaftliche Produkte ab Hof
Burgenland7011 Siegendorf, Rathausplatz 12+43 2732 855 41office@lenzmoser.atwww.lenzmoser.at
Leithaberg, Winzer mit Etikett Leithaberg , , ,
Scroll Up