Gasthof Weberhäusl

by

Mitten im Herzen des Salzkammerguts liegt dieses mit viel Herz und Liebe geführte Familienhotel (sechs Doppelzimmer und fünf Appartements). Im Sommer ist der Gastgarten ein beliebter Treffpunkt. Zum Wolfgangsee sind es zwei Minuten, auch Ischl ist nur einen Katzensprung entfernt. Zwei hauseigene Kegelbahnen finden bei den vielen Gästen nicht nur bei Schlechtwetter großen Anklang. Das Restaurant hat sich der klassisch österreichischen Küche verschrieben, mit einigen regionalen Akzenten wie Pinzgauer Kasspatzen und Salzburger Nockerln. Die Gastgeber wissen gerne, woher die Produkte kommen, daher gibt es eigene Fischteiche, auch das Wild wird selbst erlegt und verarbeitet. Je nach Saison kommt man in den Genuss von Wild- oder Spargelwochen. Zu den saftigen Steaks und Spießen vom Grill passt am besten ein erfrischender sortenreiner Most. Auch Stiegl liefert eine breite Palette an Bieren. Ein besonderes Zuckerl sind die Gerichte zum Mitnehmen, wenn nach einem Tag am See der Hunger groß ist und die Lust zum Selberkochen klein.

Untere Preisklasse (bis € 15 p.P.) Kleine feine Weinauswahl selbst gemachte Produkte gluten- & laktosefrei vegan Übernachtungsmöglichkeit
Salzburg, Wirt im Bild Salzburg 5350 Strobl, Weißenbach 13Ruhetag: MoKüchenzeiten: 11–21 UhrFerien: variabel+43 6137 72 61-0info@weberhaeusl.comwww.weberhaeusl.comKüche: Wolfgang Zopf, Tunjo KesinovicLeitung: Anna-Maria WolfsgruberBahn: Bushaltestelle im Ort 500 mZahlungsmöglichkeit: Bankomat, Master, VisaWLAN
, , , , , , , ,
Scroll Up