Gasthof Der Gannerhof

by

Gasthaus mit HerzInnervillgraten ist ein Ort mit Geschichte, deshalb reist man immer auch ein wenig in die Vergangenheit. Zwischen Lienz und Toblach liegt das für Feinschmecker längst zum Geheimtipp gewordene Anwesen der Familie Mühlmann. Das wunderschöne Haus mit den einfachen, aber umso gemütlicheren Zimmer lädt zum Verweilen, wenn nicht gleich zum Dableiben ein. Josef Mühlmann weiß, was er tut und trägt das Erbe des 300 Jahre alten Bauernhofs behutsam und mit aller Erfahrung in die Zukunft. An einem Ort wie diesem verlässt man sich auf Regionalität, das versteht sich von selbst. Bäuerliche Produkte in bester Qualität gibt es hier nämlich vor der Haustür. Sie sind die Basis für Tatar vom Villgrater Saibling, Schulternatl vom Kalb mit Erdäpfelstampf oder eine Zartbitter-Schokoladetarte mit Lavendel und Schmorapfeleis. Die Küche ist authentisch, aber niemals nur rückwärtsgewandt. Dazu gibt´s wunderbare Weinbegleitung aus dem umfangreichen, kundig zusammengestellten Weinkeller von Alois Mühlmann.

Mittlere Preisklasse (bis € 25 p.P.) Sommelerie vom Feinsten selbst gemachte Produkte Übernachtungsmöglichkeit
Tirol, Wirt im Bild Tirol 9932 Innervillgraten, Gasse 93Ruhetag: Mo, Di, MiKüchenzeiten: 18.30–21 Uhr, in der Hochsaison auch 12–14 UhrFerien: Nov., Mitte April–Mitte Mai+43 4843 52 40gannerhof@gannerhof.atwww.gannerhof.atKüche: Josef MühlmannLeitung: Josef und Alois MühlmannBahn: Sillian 10 kmZahlungsmöglichkeit: Bankomat, Master, VisaWLAN
, , , , ,
Scroll Up