Gasthof Buchingers Gasthaus Zur Alten Schule

by

Gasthaus mit HerzSeit 50 Jahren kocht er jetzt schon, der legendäre Manfred Buchinger. Gemeinsam mit Küchenpartnerin, Journalistin und Autorin Eva Rossmann zeigt er in seiner „Alten Schule“, dass regionale Küche mit Bodenhaftung weit mehr ist, als der herkömmliche Rezeptekanon hergibt. Inspiriert von dem, was Wald und Wiese ihm bei seinen Streifzügen hergeben, wird dann frisch aufgekocht. Etwa mild-aromatische Wildkräutersuppe mit pochiertem Ei, Kutteln im Zwiebelsaftl, gebackenes Kaninchen mit wunderbarem Erdäpfelsalat und zum Abschluss cremige Schneenockerln in duftender Vanillesauce mit Preiselbeeren. Wenn Buchingers Trüffelhunde fündig wurden, sollte man sich die Pastrami mit hausgerührter Trüffelmayo nicht entgehen lassen – einfach köstlich! Schmecken lässt man sich das in luftig-ländlichem Ambiente, gepaart mit schöner Tischkultur. Beim Weinangebot bleibt Buchinger im Weinviertel, das aber in überaus reicher Auswahl, darunter auch viele Winzer, die zu entdecken es sich lohnt.

Mittlere Preisklasse (bis € 25 p.P.) Sommelerie vom Feinsten gluten- & laktosefrei Übernachtungsmöglichkeit
Niederösterreich, Wirt im Bild Niederösterreich 2122 Riedenthal ob Wolkersdorf, Hauptstraße 6Ruhetag: Mo–MiKüchenzeiten: 11.30–14.30, 17.30–22 UhrFerien: Febr.+43 2245 825 00manfred@buchingers.atwww.buchingers.atKüche: Eva Rossmann und Manfred BuchingerLeitung: Manfred BuchingerBahn: Wolkersdorf 4 kmZahlungsmöglichkeit: Amex, Bankomat, Diners, Master, Visa
, , , , , , ,
Scroll Up