Gasthaus Zur Donaubrücke

by

Gasthaus mit HerzDirekt an der Donau gelegen, punktet dieser Betrieb mit familiärer Gemütlichkeit. Und natürlich mit der Möglichkeit, von der Donauterrasse aus der Donau beim Fließen zuzuschauen und den Tag einfach zu genießen. Wer dabei Hunger verspürt, darf sich auf ländliche Küche mit starkem regionalem Bezug freuen: etwa auf kalten Schopfbraten mit Birnensenf oder Rehschinken mit Ziegenkäse und Geflügellebermousse. Zur Wildsaison liegen Hirschmilzschnitten in der Rindsuppe. Geselchtes mit Knödeln und warmem Speckkrautsalat ist so gut wie immer vorrätig. Das Beuschel mit Mostrahmsauce kommt je nach Saison vom Lamm, Kalb oder Wild, Forelle und Hecht stammen aus Traismauer und werden gekonnt, etwa mit Weißweinsauce, zubereitet. Zum süßen Schluss locken hausgemachter Mohr im Hemd oder eine der Torten, die hier nach Rezepten aus Omas Kochbuch gebacken werden. Dazu noch eine kleine, aber gediegene Weinauswahl. Für alle, die ein wenig länger verweilen möchten, gibt es freundliche Gästezimmer.

Untere Preisklasse (bis € 15 p.P.) Kleine feine Weinauswahl Übernachtungsmöglichkeit
Niederösterreich, Wirt im Bild Niederösterreich 3321 Ardagger, Tiefenbach 1Ruhetag: So ab 15 Uhr, Di, Mi bis 14.30 UhrKüchenzeiten: 11–20.30 Uhr, So bis 14.30 IhrFerien: je 1 Wo. Okt., Weihnachten, März und Juli+43 7479 61 19office@gasthof-froschauer.atwww.gasthof-froschauer.atKüche: Hermann FroschauerLeitung: Hermann FroschauerBahn: Grein 2 kmZahlungsmöglichkeit: Bankomat, Master, VisaWLAN
, , , , ,
Ausflugtipps: Burg Grein und Theater
Scroll Up