Beiträge Gewählte Kategorie: "Wirt im Bild Kärnten"

Gasthaus Bachler

by

„Wir bleiben unserer Linie treu“, sagen Ingrid und Gottfried Bachler. Mit großem Respekt vor den besten regionalen Produkten arbeitet das Bilderbuch-Wirtsehepaar. Mit Feingefühl veredeln sie die Zutaten und wandeln sie ohne Schickschnack in ihre Regionalküche mit Raffinesse um. Traditionsgerichte wie Lammbeuschel mit Semmelknödel und Pignolien oder Tafelspitz mit…(Weiterlesen)

Wirtshaus Umadum

by

Das Wirtshaus könnte es mit seiner Lage gar nicht besser getroffen haben. Oberhalb des nostalgisch-romantischen Aichwaldsees gelegen, ist es in vielerlei Hinsicht ein Highlight. Im Sommer sitzt man im Schatten wunderbarer Kastanienbäumen, der Blick schweift in unberührte Natur. Drinnen lockt das Jagastüberl, das besonders im Herbst seinem Namen alle Ehre…(Weiterlesen)

Gasthof Alte Point

by

Slow Food ist hier kein Schlagwort, Claudia und Bernhard Trügler leben die Philosophie mit Herz. Bernhard Trügler belebt Spezialitäten aus dem Alpen-Adria Raum neu und verwendet dafür hauptsächlich Produkte aus der Region. Bärlauch vom Wöllaner Nock, Kitz und Lamm aus Arriach, Obst und Gemüse von Bauern…(Weiterlesen)

Irgendwie hat es auch was Beruhigendes, wenn sich nicht immer alles ändert und neu erfunden werden muss, wie hier bei Brigitte Kaufmann. Das sympathische Stadtbistro, liebevoll eingerichtet, ist stets ein Anziehungspunkt für Jung und Alt. Hier sitzt und passt jedes Detail. Der ruhige, grüne Innenhof ist im Sommer der ideale Platz zum Relaxen…(Weiterlesen)

„Wir haben die Tradition der Väter im Herzen und trotzdem den Mut zu Veränderungen“, sagt Wirt Hannes Tschemernjak. Behutsam wird verändert, aber doch mit dem Esprit von heute. Der „Tschebull“ versteht sich auch als Alpe-Adria-Wirtshaus mit einer Karte, die allein schon beim Durchlesen Sehnsüchte erzeugt…(Weiterlesen)

Hotelrestaurant Soleo

by

Das "Soleo" bietet seinen Gästen eine nette Übernachtungsmöglichkeit, einen hauseigenen Spielplatz für die Kleinsten und einen herrlichen Garten, der zu jeder Jahreszeit stimmungsvoll ist. Im Restaurant wurde das Kaminzimmer komplett neu gestaltet und ist jetzt geprägt von einem Holzboden, schönen Lampen und Stühlen. Ein angenehmes Essen besteht…(Weiterlesen)

Eines der besten Seehotels in Kärnten. Der „Karnerhof“ liegt am wärmsten Badesee des Bundeslands, umgeben von 100.000 Quadratmetern Wiesen und Gärten. Die Spa-Landschaft drinnen und draußen ist großzügig, im Freibereich sucht man aus zwischen beheiztem Freibad (240 Quadratmeter), Riesen-Whirlpool (80 Quadratmeter), Seesauna und Strandanlage…(Weiterlesen)

Gasthaus Wallner

by

In Arnoldstein an der Grenze zu Italien und Slowenien ist es naheliegend, dass Karin Wallner die Traditionen und Produkte der beiden Nachbarn und Kärnten verbindet. Bestes Beispiel ist das „Come together – Kärnten : Italien“ mit Mousse vom Räuchersaibling, Prosciutto, Balsamicozwiebeln und mariniertem Wildsalat. Die Kärntner Küche ist mit…(Weiterlesen)

Traumlocation am See. Der „Maltschacher Seewirt“ hat ein Gesamtpaket aus Camping, Bungalow und Appartements, dazu kommt die engagierte Küche. Hausherr Josef Spieß liegen die Produkte der Genussregionen am Herzen, Bestätigung war die Auszeichnung zum Bundessieger „Krone der Gastlichkeit 2016“. Je nach saisonalem Angebot sind die besten Produkte aus den…(Weiterlesen)

Markus Rath hat im Weingut Georgium seine Heimat gefunden und auch im letzten Jahr wieder ordentlich zugelegt. Im stimmungsvollen Anwesen mit Blick auf den Längsee und Weinfelder wird bodenständig gekocht. Am Abend gibt es gehobenere Überraschungsmenüs in mehreren Gängen. Ein wahrer Genuss die Rehconsommé mit Ravioli, luftiges Safranrisotto mit Fenchel…(Weiterlesen)

Scroll Up