Beiträge Gewählte Kategorie: "Wirt im Bild Burgenland"

Wirtshausführer Weinwirt 2018 für Burgenland: In der Gaststube ist die petrolfarbene Schank ein Blickfang, angenehm kontrastiert von viel warmem Holz. Der Speisesaal ist dank des offenen Dachstuhls und der Glaswand zum Garten luftig und großzügig. Hannes Tschida schöpft mit Freude und Kreativität aus dem, was der Seewinkel an Tradition…(Weiterlesen)

Das stimmig renovierte Bürgerhaus aus dem 18. Jahrhundert ist ein wahrer Hingucker. Auch drinnen freut sich das Auge über mächtige Kreuzgewölbe, hübsche alte Sessel, Blaudruck auf den Tischen oder die Weinlaube im großen Innenhof. Schön und mit respektvoller Liebe zur Tradition ist auch das Buffet. Da wartet gut gemachte…(Weiterlesen)

Gasthaus Treiber

by

Der "Treiber" ist ein gewachsener Familienbetrieb mit vielen Zweigen. Da gibt es das Gasthaus, die Pension, die Tankstelle und das in der Region sehr beliebte Tanzcafé (Dienstag und Freitag ab 19 Uhr mit Livemusik!). Das Gasthaus selber tanzt mit Pizza, hausgemachter Pasta und Spareribs auch auf mehreren Kirtagen. Und dann gibt es…(Weiterlesen)

Der Steckbrief für diesen Eselböck-Weissgerber-Ableger könnte lauten: viel Qualität zu zivilen Preisen in unkomplizierter Atmosphäre. Man sitzt in der namengebenden Kaufmannsladenabteilung auf einfachen Sesseln an alten Küchentischen. Rundherum stapeln sich in den getischlerten Regalen Käse, Schinken, Würste, Eingelegtes, Eingerextes, Gepresstes, Gebranntes und Gekeltertes zum Mitnehmen…(Weiterlesen)

Gasthof Birkenhof

by

Der "Birkenhof" bietet weit mehr als gutes Essen und Trinken. Der mächtige Bau beherbergt ein nettes Hotel, Seminarräume, einen Wellnessbereich und ist beliebte Hochzeitslocation. All das gepflegt und mit vielerlei Deko hübsch herausgeputzt. Im ansprechenden Restaurantbereich gibt es unterschiedliche Räume: heimelige Gaststube und luftiger Wintergarten. In die Küche…(Weiterlesen)

Dereinst wohnten hier die Kommunarden rund um Otto Mühl. Inzwischen wird hier in einem blitzsauberen Hotel gewohnt. Das Restaurant des Betriebs zieht jedoch auch Gäste an, die nicht hier wohnen, sondern "nur" essen wollen. Es kocht nämlich Oliver Wiegand, der unter anderem schon im Münchner "Tantris" und…(Weiterlesen)

Im Laufe der Jahre ist aus einer kleinen Greißlerei ein mächtiger Bau mit vielen Funktionen geworden: Hotel, Pool, Sauna, Fitnessbereich, Spezialitätenladen und natürlich der Gasthof mit zahlreichen Räumen, von der Schank bis zur Zirbenstube. Ingrid Krutzler sorgt dafür, dass hier regionaltypische Gerichte auf die Teller kommen. Weil die (gr…(Weiterlesen)

Restaurant Das Eisenberg

by

"Das Eisenberg" hat es seit seiner Eröffnung vor zehn Jahren geschafft, dass es nicht nur von den zahlreichen Hotelgästen gut angenommen wird, sondern dass auch die Einheimischen hier gerne einkehren. Die Küche bietet dazu gut gemachte Basics wie duftende Rindsuppe mit flaumigem Leberknödel, Backhendl oder Somloer Nockerln, aber auch…(Weiterlesen)

Restaurant Illmitzer

by

Wozu in die Ferne schweifen, wenn das Gute vor der eigenen Türe wächst? Das ist das Motto von Pauli Haiders Küche. Die Rohware kommt zu einem großen Teil aus der wirklich unmittelbaren Nachbarschaft. Die Bauern liefern etwa Seewinkler Gemüse, Schafkäse, Lammfleisch und Mangalitza-Schweine, der Nationalpark das Rind, die…(Weiterlesen)

Restaurant das Fritz

by

Wirtshausführer Aufsteiger 2018 für Burgenland: Anstelle des alten Seerestaurants im Seepark Weiden entstand unter der Regie der bekannten Wirtsfamilie Tösch ein multifunktionales Lokal, das der programmierte neue Hotspot am Neusiedler See ist. Die Lage erste Reihe fußfrei mit einer dreistufigen Seeterrasse, die Architektur klar und modern, aber mit Schilffassade und Dachbegr…(Weiterlesen)

Scroll Up