Beiträge Gewählte Kategorie: "Wachau"

Das bekannte Weingut Jamek in Joching wird vom gelernten Mediziner Herwig Jamek gleitet. Hier erzählt er, wie er zum Winzer wurde, warum er „bio“ für wichtig hält aber nicht auf 10.000 Jahre Weinbautradition verzichten will und wieso ihn ein 25-Jahre-Projekt nicht abschreckt. „Mir macht der Weinbau Spaß, ich lebe…(Weiterlesen)

Weingut Josef Fischer

by

Dass Fisch und Wein ein perfektes Paar abgeben, ist dem Autor dieser Zeilen vollkommen klar. Im Fall des Weinguts Fischer – nomen est omen – ist diese Verbindung geradezu symbiotisch. Da ist einerseits Seniorchef Josef alias „Huchenpepi“ Fischer, der den traditionsreichen Familienbetrieb gemeinsam mit seiner Frau Ulrike aufgebaut hat und sich zugleich als…(Weiterlesen)

Weingut Alzinger

by

Die Alzingers verfolgen schon seit Leo Alzinger senior im Jahr 1983 aufgehört hat, seine Trauben an das damalige Dienstlgut Loiben zu liefern und begonnen hat, selbst Weine zu keltern, eine klare Linie. Präzise, geradlinige und schnörkellose Weine, die das wechselnde Terroir ihrer Lagen authentisch widerspiegeln. Daran hat sich auch nichts geändert…(Weiterlesen)

Weingut Atzberg

by

Vielleicht hat die Konstellation der Sterne mitgespielt, als es darum ging, einen neuen Star unter den Wachauer Weinen auf die Welt zu bringen. Das Potenzial der bereits 1382 nachgewiesenen, besonders steilen und kargen Spitzer Lage Atzberg konnte man durchaus erahnen, dennoch lag sie bereits seit den fünfziger Jahren brach, da die Bearbeitung ganz einfach…(Weiterlesen)

Weingut Domäne Wachau

by

Geht es der Domäne Wachau gut, geht es dem ganzen Weinbaugebiet gut – denn die Genossenschaft, die Trauben von 440 Hektar Rebfläche verarbeitet, spielt in diesem kleinen, aber renommierten Weibaugebiet auch eine übergeordnete, strategische Rolle. Geschäftsführer Roman Horvath und Kellermeister Heinz Frischengruber schaffen dabei den Spagat, einerseits Handel und Export mit…(Weiterlesen)

Weingut Schneeweis

by

Spitz an der Donau ist ein wunderbarer Platz mit wunderbaren Weinen, aber Überraschungen kommen aus dieser Ecke der Wachau eher selten. Umso erfreulicher ist es, dass ein junger Winzer wie Florian Schneeweis, unterstützt von der ganzen Familie – und das sind inzwischen immerhin vier Generationen – hier seinen Weg macht. Beste Lagen im Spitzer…(Weiterlesen)

Weingut Johann Donabaum

by

Spitz ist der kühlste Teil der Wachau und insbesondere im Herbst, wenn es Richtung Weinlese geht, macht sich das nahe gelegene Waldviertel (zu dem ja die ganze Wachau geografisch gehört) mit kühlen Nächten bemerkbar. Für die Trauben ist das kein Problem. Wenn man cool genug ist und lange genug mit…(Weiterlesen)

Weingut Jäger

by

Roman Jäger jagt vielleicht so manches, aber sicher keine Weltrekorde in Sachen Alkoholgehalt oder Extrakt seiner Weine. Im Gegenteil. Man hat hier das Gefühl, dass ihm und seiner Frau Heidi jeder Wein gleich wichtig ist – von der Steinfeder bis zum Smaragd, vom Riesling bis zum Sauvignon blanc oder Muskateller. Voraussetzung für alles…(Weiterlesen)

Weingut Graben-Gritsch

by

Suchen Sie den Graben-Gritsch nicht im Graben. Das Weingut liegt zwar im Spitzer Graben, aber wer dort hin will, muss sich erst einmal eine steile, enge Straße hinaufschrauben – dafür kann er dann im Kostraum, wo zweimal im Jahr (Mai und Oktober) der zu Recht gerühmte Heurige stattfindet, einen tollen Blick…(Weiterlesen)

Franz Josef Gritsch ist ebenso rastlos wie zielstrebig und, das muss man sagen, was er anpackt hat Hand und Fuß. Setzt man in der Wachau ansonsten eher bedächtig einen Fuß vor den anderen, scheint Gritsch ständig auf der Überholspur unterwegs zu sein. Nachdem im Vorjahr sein nagelneuer State-of-the-Art-„Kalmuck…(Weiterlesen)

Scroll Up