Beiträge Gewählte Kategorie: "Ausgezeichnet vom Wirtshausführer"

Ausgezeichnet: Wirtshaus Goldenes Bründl ist „Wirtshausführer Wirt 2018″/Georg Prieler ist „Wirtshausführer Winzer 2018″/Cult Beef wird “Wirtshausführer Produzent 2018″/Wolfram Pirchner ist “Wirtshausführer Weinmensch 2018″/Extra Weinguide “Wein mit Egle” Oberrohrbach in Niederösterreich war für einen Abend das Zentrum der österreichischen Wirtshausszene: Am 2. Oktober 2017 stellten…(Weiterlesen)

Wirtshausführer 2017 Präsentation: Im Wirtshaus isst man jetzt vegan 18. aktualisierte Ausgabe, ganz neu dabei sind 341 Lokale mit veganem Speisenangebot, 125 neu entdeckte Lokale, 1.000 von erfahrenen Kulinarikredakteuren handverlesene Wirtshäuser in Österreich, weitere 200 im Raum Adria, Friaul, Istrien, Slowenien und Südtirol, 300 beste Winzer, bereits 552 gluten- und…(Weiterlesen)

Als “Aufsteiger des Jahres” zeichnen wir besonders innovative und erfolgreiche Wirte aus, die heuer oder im Vorjahr in den “Wirtshausführer Österreich” aufgenommen wurden oder eine deutlich ansteigende “Formkurve” erkennen lassen. Wien: Pichlmaiers zum Herkner Burgenland: Wachter-Wieslers Ratschen, Deutsch-Schützen Kärnten: Bärenwirt, Hermagor Niederösterreich: Auszeit bei Klaus Hölzl, Gastern…(Weiterlesen)

Bier gehört ins Wirtshaus – ob für sich getrunken, als Aperitif oder als perfekter Begleiter. Gemeinsam mit Österreichs führender Privatbrauerei, der Stieglbrauerei zu Salzburg, vergeben wir die Auszeichnung „Bierwirt des Jahres“ an Gastronomen, die sich ganz besonders um die Pflege der Bierkultur in ihrem Betrieb bemühen: Wien: Gustl Kocht Burgenland: Das Kulinarium…(Weiterlesen)

Blaue Quelle, Erl, Tirol

by

Die namensgebende „Blaue Quelle“ gibt es wirklich – ein Naturdenkmal gleich hinter dem Lokal und seit jeher die Lebensader des Anwesens, dessen Geschichte ins 17. Jahrhundert zurückreicht und das unter anderem eine Mühle, eine Brauerei, ein Sägewerk, eine Bäckerei, eine Metzgerei und einen Kramladen beherbergte. Heute ist der Gasthof Zur Blauen Quelle…(Weiterlesen)

Weinwirt 2017

Als Weinwirt des Jahres 2017 wurden, in Zusammenarbeit mit “Österreich Wein Marketing GmbH”, folgende Betriebe für besondere Leistungen auf dem Gebiet der Verbindung von Wirtshauskultur und Weinkultur (mit Schwerpunkt österreichischer Wein) prämiert: Wien: Strebersdorferhof Burgenland: Zur Traube Kärnten: Der Tschebull Niederösterreich: Das Wolf Oberösterreich: Schloss Herbersteins Brasserie Salzburg: Iglhauser Steiermark…(Weiterlesen)

Biokäserei St. Leonhardt

by

Seit 1993 stellt die Familie Stöbich in ihrer neu errichteten Biokäserei St. Leonhard in Sarleinsbach nach alter Tradition und mit modernsten Herstellungsverfahren qualitativ hochwertige Bio-Käsespezialitäten her. Ganz im Sinne und nach den Richtlinien des biologischen Landbaues und im Einklang mit der Natur werden täglich hunderte Liter frische Kuhmilch zu…(Weiterlesen)

Als wir den Dompfarrer der Wiener Pfarre St. Stephan, Anton Faber, den jeder aufgrund seiner offenen Art und seines umgänglichen Wesens nur als „Toni Faber“ kennt, erklärten, dass der „Weinmensch des Jahres“ entweder beruflich oder privat mit Wein in enger Verbindung steht, meinte er auf seine pfiffige Art: „Bei mir trifft beides zu…(Weiterlesen)

Scroll Up