Cantina Kaltern

by

neuMit dem Jahr 2016 haben sich die Erste+Neue Kellerei (entstanden aus der Ersten Kellereigenossenschaft, 1900 gegründet, und der Neuen, gegründet 1925, die im Jahr 1986 fusioniert wurden) und die Kellerei Kaltern zur neuen „Cantina Kaltern“ zusammengeschlossen. Klingt verwirrend, führt aber zu einem Betrieb mit mächtigen 480 Hektar Rebfläche. Das bringt Schlagkraft, bedeutet aber zugleich auch Vielfalt, da ja durch das Genossenschaftsprinzip die Trauben von vielen kleinen Höfen verarbeitet werden. Selbstverständlich spielt die Vernatschtraube dabei als Kalterer See, Edelvernatsch und St. Magdalener eine wichtige Rolle, doch hält man auch im Bereich der Crus und Selektionen so spannende Weine wie den Campaner Cabernet Sauvignon Riserva DOC 2014 bereit: dunkelwürzig mit schwebender, ätherischer Trockenfrüchtenote in der Nase, dicht, strukturiert und animierend. Ein Roter mit Zukunft!
Guter Wein für alle Tage: Leuchtenberg Kaltersee Classico Superiore 2016

Landwirtschaftliche Produkte ab Hof
Südtirol39052 Kaltern, Kellereistraße 12+39 0471 96 31 49info@kellereikaltern.comwww.kellereikaltern.com
Weingebiet Südtirol , ,
Scroll Up